Women executive search
Women executive search

Assessment

«  Aufbau der Führung von morgen »

Konzept

Um eine objektive und neutrale Bewertung der Kandidat:innen zu gewährleisten, bieten wir Assessments an, die ein besonderes Augenmerk auf mögliche kognitive Verzerrungen haben und anhand eines inklusiven Referenzmodells Führungskompetenzen bewerten

  • Wir garantieren ein Assessment frei von geschlechterspezifischen Vorurteilen
  • Wir bieten massgeschneiderte Lösungen
  • Eine Optimierung des Rekrutierungsprozesses und der Entscheidungsfindung

Unsere Assessments werden von HR Spezialist:innen und Arbeitspsycholog:innen durchgeführt, wodurch zusätzliche Facetten der Kandidat:innen beleuchtet werden.

Mehr Frauen rekrutieren

Ablauf des Prozesses

  1. Identifizierung der Schlüsselkompetenzen für die Vakanz in Zusammenarbeit mit unseren Kund:innen
  2. Erstellung geeigneter Fallstudien zur Bewertung der Schlüsselkompetenzen
  3. Durchführung psychometrischer Tests
  4. Analyse der psychometrischen Tests
  5. Durchführung der Assessments und anschliessende Nachbesprechung der Testergebnisse
  6. Vollständiger Bewertungsbericht für jede Kandidatin und jeden Kandidaten

 

Inhalt eines Assessments

  • Ein SIGMUND-Test zur Bewertung der Schlüsselkompetenzen
  • Zwei bis drei praktische Übungen, die sich auf die Anforderungen der Stelle beziehen
  • Ein Fragebogen zur Selbsteinschätzung
  • Ein klares Bewertungsraster pro Übung
  • Eine Auswertung pro Kandidat:in

 

Dauer

Ein halber Tag pro Kandidat:in

Unsere Expertise